Unser erweitertes Hygienekonzept

Warum ein Hygienekonzept?

Hygiene war schon immer selbstverständlich, in der Gastronomie im Besonderen. Unsere Gäste können jederzeit sicher sein, daß die angebotenen Speisen und Getränke den in Deutschland geltenden Hygienestandards entsprechen. 

Während der Coronakrise gelten jedoch noch einmal verschärfte Standards, die auch dich als unseren Gast betreffen. Diese erläutern wir im einzelnen:

So läuft's ab dem 22.06.2020!

Wir freuen uns auf deinen Besuch! 

Wenn du dann bei uns bist, sind wir verpflichtet, dich um folgende Angaben zu bitten:

  • deinen Vor- und Nachnamen
  • deine Telefonnummer


Gleiches gilt für die dich begleitenden Personen (maximal 5).

Um Zeit zu sparen empfehlen wir, das Registrierungsformular bereits vorab auszudrucken, auszufüllen und einfach mitzubringen.

Die erhobenen Daten werden vertraulich behandelt und lediglich für die ggf. nötige Nachverfolgung von Infektionsketten verwendet - zu unser aller Schutz. Die Daten werden maximal 4 Wochen gesichert aufbewahrt und nur auf Anfrage an das zuständige Gesundheitsamt weitergegeben. Anschließend werden die Daten gelöscht/ vernichtet.

Es dürfen sich bei uns pro Tisch maximal 10 Personen ungeachtet des Abstands oder der Anzahl der Haushalte aufhalten.

Damit kommen wir den zur Zeit gültigen gesetzlichen Vorschriften nach.

Bitte warte am Eingang - wir platzieren dich und deine Begleitung gerne.

Da wir angehalten sind, die Tische nach jedem Gast zu desinfizieren, kann es zu kürzeren Wartezeiten kommen. Sicher verstehst du das.

Bei Reservierung bitten wir um mPünktlichkeit.

Dieses ist erforderlich, um Stauungen von Gästen im Eingangsbereich zu vermeiden. Falls sich schon Gäste im Eingangsbereich aufhalten, warte bitte kurz draußen, bis wieder Platz ist.

Bitte behalte den von uns zugewiesenen Tisch und setze dich nicht um.

Wir sind angehalten, auf Abstände, maximale Personenzahlen usw. zu achten. Du erleichterst uns die Arbeit enorm, wenn du uns dabei unterstützt. Wir finden bestimmt ein schönes Plätzchen für dich.

Kinder herzlich willkommen - Kinderwagen momentan nicht (gilt für den Innenraum).

Aus hygienischen Gründen müssen wir dich bitten, deinen Kinderwagen draußen zu lassen. 

Für Gäste keine Maskenpflicht.

Am Tisch kannst du deine Maske gerne abnehmen. Falls du doch zum Tresen kommst, setze bitte deine Maske wieder auf.

Unsere Mitarbeiter tragen zu deinem Schutz eine Maske - sei dir ihres Lächelns versichert, auch wenn du es nicht sehen kannst.

Speisekarte online

Sicher möchtest du momentan keine Speisekarte verwenden, die schon durch unzählige Hände gegangen ist. Deshalb gibt es bis auf weiteres unsere Speisekarte online. Für den schnellen Zugang findest du an allen Tischen QR-Codes.

Falls du kein Smartphone hast, reichen wir dir gerne eine desinfizierte, laminierte Speisekarte.

Die Zuckerdosen sind weg.

Salz- und Pfefferstreuer sowie Aschenbecher im Außenbereich ebenfalls. Natürlich legen wir dir gern hygienisch verpackten Würfelzucker zu deinem Heißgetränk sowie Tafelsalz zu deinem Essen. Falls du Süßstoff oder Pfeffer haben möchtest oder einen Aschenbecher im Außenbereich, frag' einfach danach.

Bitte zahle möglichst kontaktlos.

Wir akzeptieren EC- und alle gängigen Kreditkarten (Ausnahme AMEX und DINERS CARD). In Notfällen geht es aber auch mit Bargeld.

Saubere Hände - gutes Gefühl.

Benutze bitte den Desinfektionsmittelspender am Eingang, sobald du unser Geschäft betrittst (auch, wenn du „nur“ auf die Toilette möchtest). Zudem haben wir auf den Toiletten Desinfektionsmittelspender, mit denen du auf Wunsch Toilettenpapier benetzen und damit den Sitzbereich desinfizieren kannst, am Handwaschbecken gibt es ausschließlich Desinfektionsseife aus dem Touchfree-Spender. 


Gemeinsam gegen Corona. 

Danke für’s Mitmachen.